Skip to main content

Vereinbarkeit von Familie und Beruf – Wie profitieren Unternehmen?

Wir unterstützen ihr Unternehmen dabei, sich mit dem Thema Vereinbarkeit von Beruf und Familie mal aus einem anderen Blickwinkel zu beschäftigen. Sicherlich sind unter diesem Schlagwort schon gewisse strukturelle Rahmenbedingungen umgesetzt worden – Stichwort Arbeitszeitflexibilisierung, Elternzeit und Entgeltsysteme.

Unser Angebot einer Elternveranstaltung zu einem familiennahen Thema, bietet die Möglichkeit, die Mitarbeiter in ihren alltäglichen Belangen anzuerkennen und zu unterstützen. Familie, das bedeutet Zuneigung, Sicherheit, Verlässlichkeit und Harmonie. In der Realität sind berufstätige Eltern jedoch gefordert. Im Beruf wird ihnen Kreativität, Flexibilität und Effizienz abverlangt. Dennoch haben Sie auch den Anspruch, qualitative Zeit mit ihren Kindern zu verbringen und den familiären Alltag leichtfertig zu meistern. Das durch dieses Hin- und Hergerissen Sein zwischen Beruf und Familie auch Krisen entstehen können, ist nachvollziehbar. Wir, als Familienverein für Groß und Klein, haben es uns zur Aufgabe gemacht, sowohl die Bedürfnisse der Kinder, als auch die von Eltern mehr ins Bewusstsein zu bringen, auch in das der Arbeitgeber. Deswegen haben wir, gefördert durch das Land Sachsen, dieses Projekt ins Leben gerufen. Väter und Mütter wollen beides: Beruf und Familie.

Unternehmen können durch die Thematisierung von Vereinbarkeit von Beruf und Familie folgende Vorteile für sich gewinnen:

  • Beim Wettbewerb um qualifizierte Fach- und Führungskräfte punkten.
  • Öffentliches Ansehen durch familienfreundliche Maßnahmen stärken.
  • Mitarbeiter stärken, die beruflich und privat gefordert sind: Zufriedene Mitarbeiter sind weniger krank und motivierter bei der Arbeit.

Vereinbarkeit von Familie und Beruf